StartseitePrüfungswesenBerichte

VJP Königshofen 2010



Am Samstag den 10.04.2010 um 8.00 Uhr begrüßte unser neu gewählter zweiter Vorsitzender Karl Manz Hundeführer-innen und Verbandsrichter sowie Revierinhaber im Gasthaus „Zur Gans“ in Königshofen zur Verbandsjugendprüfung des KlM Verbands, LG Württemberg Hohenlohe. Da unser bewährter Prüfungsobmann Kuno Throm an diesem, Tag selbst seinen KLM führte, durfte Karl Manz auch als Prüfungsleiter fungieren. Von den 15 (!) gemeldeten Gespannen waren alle erschienen, allesamt KLM`s. Nach der Einteilung der Prüflings- und Richtergruppen begab man sich in die Reviere. Das Wetter war mit 12-14 o C. bei leichtem bis mittlerem Nord-Ostwind nicht zu warm uind auch nicht zu trocken. Der Wildbesatz in allen Revieren hatte allerdings durch den langen und teils sehr harte Winter Tribut zollen müssen, so daß einige Gruppen bis zum späten Nachmittag auf der Suche nach Hasen und Federwild unterwegs waren. Umso erfreulicher, dass trotz dem bescheidenen Wildvorkommen einige Lautnachweisen eingetragen werden konnten. Gegen 17.00 Uhr waren alle Gruppen wieder im Prüfungslokal eingetroffen. Alle erschienen Gespanne konnten durchgeprüft werden und nur mit einer Ausnahme auch bestehen. Suchensieger wurde die KLM-Hündin Gessi vom Silbertal mit ihrem Führer Jochen Nied.
Prüfungsleiter Karl Manz dankte den Revierinhabern, den Verbandsrichtern und allen die zum guten Gelingen der Prüfung beigetragen haben. Er beglückwünschte die Hundeführer-innen zur bestandenen Prüfung und wünschte allen einen guten Nachhauseweg und allseits Weidmanns-Heil.

Zensurentafel

-


Verbandsschweißprüfung 2009
VJP Möglingen 2010
BankverbindungImpressumKontaktDatenschutz