StartseitePrüfungswesenBerichte

Dörzbach 2010



Am Samstag den 11.09.2010 durfte wie im Vorjahr Xaver Rezbach als Prüfungsleiter fungieren, da unser Prüfungsobmann Kuno Throm am heutigen Tage selbst führte. Um 8.00 Uhr hatten sich die Hundeführer, Richter, Helfer und Gäste zur HZP der Landesgruppe Württemberg-Hohenlohe im Heuhotel zu Dörzbach eingefunden. Von 15 gemeldeten Gespannen waren 14 erschienen. Nach der Begrüßung durch den Prüfungsleiter erfolgte die Gruppeneinteilung, an der sich dann noch die Richterbesprechung anschloß. Um ca 9.00 Uhr begab man sich in die Reviere. Ein sonniger Tag mit leichtem Nord-Ostwind schuf für alle Beteilligten angenehme Bedingungen, wenngleich es am Nachmittag zum Teil mit über 22 Grad nicht nur den Hunden recht warm wurde. Zum Glück konnten von den 14 geprüften Gespannen 11 bestehen, womit ein deutlicher Aufwärtstrend bezüglich der beiden Vorjahre zu verzeichnen war. Die Tatsache dass 4 Gespanne 180 bzw. über 180 Punkte erzielen ist auch ein Beleg für die sehr gute Leistungen der Hunde. Gegen 16.30 waren alle Gruppen ins Suchenlokal zurückgekehrt. Tagessieger wurde die KLM-Hündin Ulme vom Lehnersberg mit Ihrem Führer Thomas Meidel mit stolzen 184 Punkten. Beim wohlschmeckenden Abendessen verkündete Prüfungsleiter Xaver Rezbach die Ergebnisse. Der erste Vorsitzende Hans-Joachim Müller der auch als Richter tätig war, dankte allen Richtern und Hundeführern für ihre Arbeit und ermunterte alle Durchgefallenen im Sinne ihrer Hund weiter zu arbeiten. Letztendlich wünschte er allen noch einen guten Nachhauseweg und Weidmanns Heil auf allen Wechseln.

U.S.

Rangliste Dörzbach 2010

-


VJP Möglingen 2010
HZP Assamstadt 2010
BankverbindungImpressumKontakt