StartseitePrüfungswesenBerichte

Bericht

Am 31.10.2020 wurde eine Nachlese HZP für die Durchgefallenen abgehalten. Man traf man sich an der Dolinen Hütte in Assamstadt mit zwei Hundeführern, bei strahlendem Sonnenschein im herbstlichen Wald. Kuno Throm begrüßte die Richter und Hundeführer. Bei Einhaltung der Corona Regeln und nach der Richterbesprechung ging es ins Revier um die Schussfestigkeit und anschließend gleich die Haar- und Federwild schleppen zu prüfen was von beiden hervorragend gemeistert wurden. Dann ging es mit großer Anspannung der Hundeführer ans berühmte Wasser nach Neunstetten. Nach erfolgreich getaner Arbeit am Wasser war die Erleichterung bei den Hundeführern merklich zu sehen . Auch nach der Feldarbeit war man erleichtert, da dort auch alles gut geklappt hatte. Manfred Stütz Obmann erklärte den Hundeführen die Zensuren und bestätigte das die Prüfung für beide bestanden ist. Man traf sich dann an der Doline, an der die Urkunden den Hundeführern überreicht wurden.

KT.

VSwP JGHV Würzburg
BankverbindungImpressumKontaktDatenschutz