StartseitePrüfungswesenBerichte



Bericht

Am Samstag den 20.04.2013 um 8.00 Uhr begrüßte Prüfungsleiter Wolfgang Bau im Gasthaus „Zum Hirschen “ in Oberbalbach. Hundeführer-innen und Verbandsrichter sowie Revierinhaber zur Verbandsjugendprüfung des KlM Verbands, LG Württemberg Hohenlohe. Wie schon im Bericht von der VJP in Möglingen vor 7 Tagen erwähnt musste sowohl der Termin als auch das Prüfungslokal aus organisatorischen Gründen gewechselt werden Von den 13 gemeldeten Gespannen, davon vier aus der Schweiz, waren alle erschienen, allesamt KlM. Nach der Einteilung der Prüflings- und Richtergruppen und der obligatorischen Richtersitzung begab man sich Reviere. Der Wettergott war uns wohl gesonnen. Leichter Nieselregen und Temperaturen um 8-10 Grad waren für die arbeitenden, jungen Hunde ideal. Allein der teils böige Nordostwind machte den Teilnehmern etwas zu schaffen. Ein sehr guter Hasenbesatz und ein zufrieden stellendes Federwildvorkommen führten zu teils hervorragenden Ergebnissen und zahlreichen Lauteintragungen. Gegen 15.00 Uhr waren alle Gruppen wieder im Prüfungslokal eingetroffen. Alle erschienen Gespanne konnten durchgeprüft werden. Suchensieger wurde der KIM-Hündin Bora della Curciosa mit ihrem eidgenössischen Führer Kurt Würsch mit beeindruckenden 75 Punkten.
Prüfungsleiter Wolfgang Bau dankte den Revierinhabern, den Verbandsrichtern und allen die zum guten Gelingen der Prüfung beigetragen haben. Er würdigte das sehr gute Gesamtergebnis der Prüfung und wünschte allen einen guten Nachhauseweg und allseits Weidmanns-Heil und Ho-Rüd-Ho.

U.S.

Rangliste

VJP Rangliste Oberbalbach 2013 [8 KB]

Bringtreue 2010
VJP Oberbalbach 2014
BankverbindungImpressumKontaktDatenschutz