StartseitePrüfungswesenBerichte



Bericht

Bericht:

Pünklich um 09.00 Uhr trafen sich die 3 Richter Hörmann. Ploberger und Gruhler zusammen mit dem einen gemeldeten Hund.

Zügig machte man sich sich an die Arbeit und der Führer Hans Zysk legte seinen Hund zur Fährte. Nach ca. 60 Minuten war das Gespann dann am Ziel und errang einen 3. Preis. Die Arbeit war sehr schwer und vor allem von sehr vielen Verleitungen geprägt. Glückwunsch dem Führer und seinem Hund.

Der Abschluß in der „Weiler Hütte“ war vom Fachsimpeln geprägt und äußerst kurzweilig.

Zensurentafel

VSwP Rangliste 2014 [7 KB]

HZP Assamstadt 2012
VGP/VPS Fridingen 2012
BankverbindungImpressumKontaktDatenschutz